let’s get started

(10:33:57) xxx: hast du den kommentar reingeschrieben?
(10:34:48) yyy: yo
(10:34:57) yyy: war nur ein witz kannste löschen
(11:03:59) xxx: schon passiert
(11:04:47) yyy: aha
(11:05:40) yyy: zensur
(11:10:13) xxx: ganz genau
(11:10:22) xxx: strikte qualitaetskontrolle
(11:10:43) yyy: ist ja langweilig, ich denke wird nicht so der brüller, dein bloggg
(11:15:33) xxx: das ist der plan
(11:15:38) xxx: blog in dem nix passiert
(11:15:43) xxx: und zwar gar nix
(11:16:04) yyy: sehr gut
(11:40:50) xxx: ich weiss garnicht was man da so reinschreiben koennte
(11:40:56) yyy: na nix
(11:41:08) xxx: und wenn man in anderen blogs rumliest isses ja auch eher belanglos

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nothing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Gedanken zu “let’s get started

  1. na wenn hier weiter so nix passiert in deinem blogg, dann wirds bestimmt ganz doll humorig.
    mach das weiter
    nico

  2. Pingback: runTimeError » Blog Archive » wort zum sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s